[rev_slider alias="startseite"]

Video Recruiting

Video Recruiting ist eine Form der Rekrutierung durch filmische Mittel in elektronischen Medien und Personalwesen. Ein effektives Video-Recruiting unterstützt die Personalabteilung des Recruiting-Unternehmens bei der Erhöhung der Anzahl qualifizierter Bewerber und bietet Arbeitssuchenden bessere Einblicke und Informationen zu offenen Stellen.

HR Video-Interviews

Zunächst wurde Video Recruiting als eine neue Form der Bewerbung verstanden. Die Antragsteller reichten eine vollständige filmische Präsentation oder zusätzlich zu den schriftlichen Bewerbungsunterlagen ein. Diese Form der Bewerbung wurde jedoch oft nicht gewünscht oder belohnt, da die Anhänge oft zu groß und die Inhalte lang waren.

Heute wird von den Unternehmen eine im Wesentlichen gezielte Variante genutzt. Die Kandidaten werden zu einem Videointerview eingeladen, das sowohl in Echtzeit als auch in Form einer Aufzeichnung durchgeführt werden kann. Letzteres bietet den Vorteil, dass sowohl Bewerber als auch Unternehmen den Inhalt orts- und zeitunabhängig aufzeichnen und bearbeiten können. Eines der führenden und am weitesten verbreiteten Tools ist derzeit WePow, mit dem Sie Interviews mit Computern sowie Smartphones oder Tablets führen und anzeigen können.

Video-Interviews bieten Unternehmen viele Vorteile, bringen aber auch kleine Stolpersteine ​​für Kandidaten mit sich, da viele sich nicht sicher sind, wie sie vor der Webcam vorgehen sollen. Während die Technologie vor 3-4 Jahren ein bisschen knifflig sein konnte, ist dies dank Smartphones, besseren Computern und schnellem Internet heute weitgehend gelungen.

Video HR-Branding

Video Recruiting wird seit einigen Jahren verstärkt von Unternehmen betrieben, um im Rahmen des Employer Brandings ihre Attraktivität als Arbeitgeber zu steigern. Ziel des Employer Brandings ist es, die Effizienz und Effektivität der Personalrekrutierung sowie die Qualität der Bewerber zu erhöhen.

Videos werden verwendet, um das Unternehmen potenziellen Mitarbeitern vorzustellen. Aber auch um Arbeitsplätze und Verantwortlichkeiten zu erklären. Die Jobvideos ersetzen die klassische Werbung mehr und mehr.

Heute gibt es mehrere Internetportale, auf denen Stellenanzeigen per Video präsentiert werden. Zu den erfolgreichsten Anbietern in Deutschland gehört u.a. die Firma Thinkmedia, die neben der Produktion von filmischen Unternehmenspräsentationen auch den Vertrieb der Videos anbietet.