Erklärvideo-Anbieter – wie findet man den richtigen?

Erklärvideo Anbieter Sie möchten Ihren Geschäftserfolg mit einem animierten Erklärvideo steigern? Eine gute Idee, denn Videos sind eines der effektivsten Marketinginstrumente. Aber welcher Erklärvideo-Anbieter passt am besten zu Ihrem Projekt? Im Internet finden sich zahlreiche Agenturen, die Erklärvideos in vielen verschieden Stilen und zu unterschiedlichen Preise anbieten. Erfahren Sie hier, was ein gutes Erklärvideo ausmacht und worauf Sie bei der Auswahl des passenden Erklärvideo-Anbieters achten müssen.

Die Preise für Erklärvideos variieren stark. Einfache Erklärvideos ohne Individualisierung sind schon relativ günstig erhältlich. Allerdings müssen Sie dann auch ziemlich viele Abstriche machen. Wer Wert auf ein hochwertiges Erklärvideo legt, muss etwas tiefer in die Tasche greifen – aber die Investition lohnt sich! Laut der ARD-ZDF-Onlinestudie 2019 schauen sich 60 Prozent der Bevölkerung mindestens wöchentlich und 33 Prozent täglich Onlinevideos an.

Den richtigen Erklärvideo-Anbieter finden

Es gibt mittlerweile diverse Software-Tools, mit denen man selbst Erklärvideos erstellen kann. Braucht man dann überhaupt noch einen Erklärvideo-Anbieter? Und wenn ja, kann man nicht einfach ein Baukasten-Video für ein paar hundert Euro anfertigen lassen?

Besser nicht! Bei solchen Anbietern werden einfach vorgefertige Grafiken zusammengefügt und es wird nichts individualisiert. Die fertigen Videos gleichen sich dann wie ein Ei dem anderen. Ihr Ziel, sich von der Masse Ihrer Mitbewerber abzuheben, wird damit klar verfehlt. Daher beantwortet sich die Frage, ob Sie einen professionellen Erklärvideo-Anbieter beauftragen sollten, von selbst.

Mit Ihrem Erklärvideo wollen Sie Ihr Produkt, Ihre Dienstleistung und/oder Ihr Unternehmen bestmöglich präsentieren und potenzielle Kunden überzeugen. Um ein qualitativ hochwertiges und individuelles Video zu produzieren, ist Expertise auf vielen Gebieten gefragt – ob Textkonzept, Illustration, Motion Design & Animation, Sprecherstimme, Musik oder Soundeffekte.

Einen guten Erklärvideo-Anbieter erkennen

Was sind die Kriterien, anhand derer Sie die Qualität eines Erklärvideos beurteilen können? Schon der erste Kontakt bietet Anhaltspunkte, ob Sie es mit einem vertrauenswürdigen Erklärvideo-Anbieter zu tun haben: Achten Sie darauf, wie Ihnen die angeschriebene Kontaktperson antwortet – individuell oder mit einer vorgefertigten Antwortmail? Gibt es einen Ansprechpartner für alles? Ideal ist ein eigener Projektmanager, der Ihnen von Anfang bis Ende persönlich zur Verfügung steht.

Gibt es eine Zufriedenheitsgarantie? Einige Agenturen limitieren die Korrekturschleifen. Das bedeutet: Wenn der Erklärvideo-Anbieter Ihre Wünsche nicht in diesem Rahmen umsetzt, zahlen Sie entweder drauf oder bekommen ein Video, das Ihnen nicht 100-prozentig gefällt.

Ein weiterer Anhaltspunkt sind Referenzen und Kundenstimmen: Schauen Sie sich an, ob Kunden den betreffenden Erklärvideo-Anbieter weiterempfehlen. Finden Sie außerdem heraus, wie transparent die Abläufe sind: Ist alles klar strukturiert und verständlich und wird klar kommuniziert, woran gerade gearbeitet wird? Eine guter Erklärvideo-Anbieter informiert Sie kontinuierlich darüber, wie der aktuelle Stand der Produktion ist.  

Auch an der Art der Briefing-Fragen können Sie herausfinden, ob die Reise in die richtige Richtung geht. Bekommen Sie einen schlüssigen Fragebogen, mit dessen Hilfe Sie Ihr Briefing strukturieren können? Zentrale Fragen für die Videoproduktion sind:

1. Was möchte ich mit meinem Video erreichen?

Nur wer sein Ziel genau kennt, kann seine Botschaft auch treffend formulieren und die Inhalte seines Videos überzeugend vermitteln. Klingt banal, ist aber vielen nicht wirklich bewusst. Ein gutes Erklärvideo überzeugt innerhalb weniger Sekunden – idealerweise sollte es nicht länger sein als 90-120 Sekunden, weil dann die Aufmerksamkeitsspanne sinkt. Deshalb müssen die Inhalte kurz und bündig zusammengefasst werden.

Das gelingt mit einer leicht verständlichen Sprache und mit kurzen Sätzen, die gesprochen gut erfasst werden können. Der Zuschauer wird mit einem interessanten Einstiegssatz oder einer Frage direkt in den Film hineingezogen, erfährt die wesentlichen Vorteile des Produkts und wird mit einer konkteten Handlungsaufforderung am Ende – dem sogenannten Call-to-Action – aus der Story entlassen.

2. Wen will ich ansprechen – und wie?

Um ein gutes Konzept zu schreiben, muss man seine Zielgruppe möglichst genau kennen. Ein Video kann sehr originell sein, aber wenn es seine Adressaten verfehlt, wird es nichts bewirken. Bevor es losgeht, muss man also wissen, ob die Zielgruppe aus Experten besteht oder ob man ein breites Publikum erreichen will.

Wenn man die Zielgruppe kennt, kann man sich in sie hineinversetzen und überlegen, wie man sie am besten anspricht: Mit einer kleinen humorvollen Geschichte oder besser sachlich und direkt? Gibt es schon Vorwissen oder muss die Komplexität des Inhalts stark vereinfacht werden? Welches Bildungsniveau hat die Zielgruppe? In jedem Fall steht und fällt das Konzept mit dem Verständnis für das Publikum?

Die richtige Ansprache ist gar nicht so einfach: Gerade Experten fällt es schwer, ihre Fachperspektive zu verlassen und sich in Laien hineinzuversetzten, die sich mit dem Gebiet noch nie beschäftigt haben. Deshalb braucht man versierte Konzepter, deren Job es ist, Kompliziertes einfach zu erklären und Inhalte ansprechend zu vermitteln.

3. Welcher Designstil passt zu meiner Botschaft?

Der grafische Stil unterstützt das Gesamtkonzept und visualisiert den Inhalt. Zugleich vermittelt er Emotionen und Haltungen. Idealerweise erkennt Ihr Publikum schon anhand der Illustrationen, ob hinter dem Video ein dynamisches Start-up oder ein Traditionsunternehmen steht. Dabei sollte der Stil natürlich auf Ihre Corporate Identity abgestimmt sein. Die Stilelemente müssen konsistent sein und dürfen nicht vom Inhalt ablenken, sondern das Verständnis unterstützen.

Was macht ein gutes Erklärvideo aus?

Lebendige Animationen

Abgesehen vom stimmigen Konzept und der passenden grafischen Umsetzung kommt es natürlich auf das Motion Design an. Gute Animationen lenken den Blick des Zuschauer und legen den Fokus auf die wichtigsten Aspekte Ihres Videos. Eine gelungene Animation führt mit fließenden Übergängen und gezielt eingesetzter Dynamik durch das Video. Eine lebendige Charakter-Animation weckt Emotionen und sorgt für eine nachhaltige Verankerung der Inhalte im Gedächtnis.

Wenn Sie ein hochwertiges Video in einem speziell für Sie entwickelten Stil benötigen, sollten Sie einen Anbieter wählen, der komplett individuelle Videos erstellt. Das kostet viel Zeit und ist dadurch natürlich mit höheren Kosten verbunden.

Voice Over, Soundeffekte und Musik

Auch beim Voice Over – dem Sprechertext – kommt es auf professionelle Qualität an. Von Computern vorgelesene oder selbst eingespielte Texte können das beste Video verderben. Videos profitieren sehr von gut ausgebildeten, harmonischen Sprecherstimmen. Ob Sie eine männliche oder eine weibliche Stimme wählen sollten, hängt vom präsentierten Produkt und von der Zielgruppe ab.

Soundeffekte können relevante Aspekte hervorheben und die Musik bestimmt die emotionale Wirkung Ihres Videos. Sie sollte den Zuschauer begleiten und lenken, aber nicht so dominant sein, dass sie vom Inhalt ablenkt.

Was sollte Ihr Erklärvideo-Anbieters außerdem leisten?

Weitere Entscheidungskriterien bei der Wahl Ihres Erklärvideo-Anbieters sind die Zusatzleistungen, die entweder im Paket enthalten sind oder zugebucht werden können. Benötigen Sie Ihr Video in mehreren Sprachen, müssen Sie auf die Sprachpakete achten. Die Sprecher sollten in dem Fall natürlich Native Speaker sein.

Apropos Zeit: Wann benötigen Sie Ihr Video? Auch die Zeiten für die Fertigstellung Ihres Videos können je nach Anbieter stark variieren. Einige Erklärfilm-Anbieter bieten Expressproduktionen an, damit Sie Ihr Video zum Beispiel auf der nächsten Messe zeigen können, die in wenigen Tagen stattfindet.

Die Experten von Thinkmedia: Durch unsere langjährige Erfahrung in der Erklärvideo-Produktion konnten wir schon zahlreiche namhafte Kunden begeistern. Unser Talentpool umfasst Konzepter, Designer, Produzenten, Autoren, Sprecher und Marketing-Experten, die Ihre Wünsche umsetzen. Videos sind unsere Leidenschaft. Profitieren Sie von unserer Video-Begeisterung und von unserem Erfahrungsschatz! Sie möchten mehr über uns und unsere Leistungen erfahren? Hier geht’s zu unseren Produkten